Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Arbeitsgebiet

Als Fachkraft für Lagerlogistik optimierst du in unserem Unternehmen den Informations- und Materialfluss von der Warenannahme bis zur Auslieferung. Du verlädst Güter oder lädst sie um, lagerst sie fachgerecht und wirkst bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit.

Im Rahmen der Ausbildung wirst du im Logistikbereich (Ersatzteillogistik, Versand, Wareneingang, Smart Home Operations) und im Einkauf eingesetzt. Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden in der Berufsschule in Bielefeld vermittelt.

Berufsspezifische Tätigkeiten

  • Beschaffung von Gütern (Erstellung und Vergleich von Angeboten)
  • Wareneingang (Kontrolle und Annahme von Gütern)
  • Lagerung von Gütern (Auszeichnung, Sortierung und Einlagerung von Gütern, Kontrolle von Lagerbeständen)
  • Kommissionierung und Bereitstellung von Gütern
  • Arbeiten mit Flurförderfahrzeugen
  • Ermittlung und Auswertung von Lagerkennzahlen
  • Erstellung von logistischen Prozessen (Planung und Optimierung des Transports von Gütern)
  • Optimierung logistischer Prozesse (Prüfung und Analyse von Lagerbeständen)

Zusätzliche Ausbildungsaktivitäten

  • Kennenlernfahrt
  • Produkttraining
  • Umfangreiches AG-Angebot
  • Gabelstaplerführerschein
  • Betriebliche Schulungen (z. B. Qualitätsmanagement, Umweltschutz, Sprachunterricht etc.)
  • Seminare zur Gesundheitsförderung (z. B. Ernährung, Rücken, Herz-Kreislauf oder Stressbewältigung)

Ausbildungszeit

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und kann unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung hast du die Möglichkeit, eine Weiterbildung als Meister für Lagerwirtschaft zu beginnen oder ein weiterführendes berufsbegleitendes Studium aufzunehmen.

Section title

Aktuelle Uhrzeit

24.10.2021 - 22:55:52

Programm

Hier findest du eine Übersicht zu unserem Live-Programm.

Meetingräume

Ausbilderraum

zum Meeting

Team "Ordnungshüter"

zum Meeting

Verlauf

Ausbildungsplan:

Download